Zum Inhalt springen

Referenzen Gebäudetechnik

Die dargestellten Referenzen stellen nur einen kleinen Auszug unserer Projekten im Bereich der Gebäudetechnik dar.
Auf Anfrage erstellen wir Ihnen eine gerne eine individuelle Referenzliste.

Aldi Zentrallager Dormagen, Erweiterung Kühlhaus

  • Lieferung und Montage einer Haupt- und Notentwässerung im Unterdrucksystem, inkl. der Begleitheizung und der Dämmung.
  • Installation der Nasszellen für die Fahrer und Mitarbeiter sowie das vandalensichere Fahrer-WC.
  • Verlegen von Lüftungsrohren mit Weitwurfdüsen und Absperrklappen zwischen den Kühlzellen und der Außenfassade.

Auftragssumme: 380.000,00 Euro

Daimler AG, Technologiezentrum für Fahrzeugsicherheit (TFS)

  • Liefern und Verlegen eines Be - und Entlüftungssystem aus spezialbeschichtetem KML-Rohr in den Dimensionen DN200-DN 250. Die KML Leitungen wurden auf einem Sandbett unterhalb der Armierungsebene von den Gruben zu definierten Punkten verlegt. Die Abdichtung erfolgte mit Mauerkragen bzw. Futterrohren und Pressring-Dichtungen.
  • Verlegen eines PE 100- Abwasserdrucksystems.

Auftragssumme: 150.000,00 Euro

TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen

Sanierung Vorstandsgebäude - Gewerk Sanitär

  • Sanierung der kompletten Sanitärinstallation der Vorstandsbereiche inkl. Caféteria

Auftragssumme: 650.000 €

Max-Planck-Institute Stuttgart

Neuberufung Prof. Takagi

  • Lieferung und Montage der Gewerke Heizung/Kälte/Sanitär/Medien für die Labore und den Reinraum der neuberufenen Forschungsabteilung (u.a. Reinstgasversorgungen, zentrale Helium-Rückführungssysteme)

Auftragssumme: 465.000 €

Neuberufung Prof. Lotsch + Prof. Mannhardt
Gewerke Heizung/Kälte/Sanitär/Medienversorgung

  • Durchführung verschiedener Laborumbauten – Installation von Kaltwasser- u. Prozesskaltwassersystemen, Wasseraufbereitungsanlagen, Reinstgasanlagen (Stickstoff, Sauerstoff, Argon, Helium)
  • Erneuerung der Aufbereitungsanlagen in der zentralen Druckluftversorgung
  • laufende Instandhaltungsarbeiten
  • Installation von PE-Doppelrohrsystemen für die
    Säure-/Laugeversorgung

Auftragssumme: 1.500.000 €

Neubau VR Bank Markgröningen - Gewerke Heizung/Kälte/Geothermie

  • Wärme-/ u. Kälteerzeugung mittels einer reversiblen 120 kW-Wärmepumpe
  • Herstellen der kompletten Erdsondenanlage
  • Lieferung, Montage und Inbetriebsetzung von Kühldecken, Betonkernaktivierung, Torluftschleiern, Fussbodenheizungen
    und Unterflurkonvektoren
  • Lieferung, Montage und Inbetriebsetzung der kompletten Mess-, Steuer- u. Regelungstechnik

Auftragssumme: 1.000.000 €

Württembergische Lebensversicherung AG/Olgabau Stuttgart

  • Sanierung Heizung und Sanitär
  • Sanierung Heizung/Sanitär/Kälte, Ausbau Gastronomie für Erlebnisrestaurant

Auftragssumme: 930.000 €

Krankenhaus/Freudenstadt

Sanierung zentrale Kältetechnik
2. Bauabschnitt

  • Lieferung und Montage eines Turboverdichters in Splittausführung mit einer Kälteleistung von 650 kW inkl. der zugehörigen MSR-Technik

Auftragssumme: 450.000 €

Sanierung der Kälteversorgung – unter laufendem Krankenhausbetrieb
1. Bauabschnitt

  • Einbringung und Montage eines 600 kW-Kaltwassersatzes mit 2 Turboverdichtern, 2 Kaltwasser-Pufferspeicher mit je 4.000 Ltr.
  • Erneuerung der kompletten zentralen Verteilung
  • Erneuerung der zugehörigen Mess-, Steuer- u. Regelungstechnik

Auftragssumme: 425.000 €

Verano GmbH & Co. KG., Bürogebäude Hospitalstr. 24

  • Sanierung Heizung/Kälte/MSR

Auftragssumme: 290.000 €

Ritter Sport, Bauwerk 35

  • Neubau Betriebsrestaurant, Büro und Haupteingang,
    Gewerk: Heizung und Sanitär

Auftragssumme: 280.000 €

ANDREAS STIHL AG & Co. KG, Waiblingen

  • Werk 06/Sanierung Trinkwassersystem

Auftragssumme: 260.000 €

Evangelische Heimstiftung GmbH, Dr. Carl-Moericke-Altenstift

  • Sanierung Stiftsgebäude – Heizung und Sanitär für 11 WE betreutes Wohnen

Auftragssumme: 220.000 €

PERROT GmbH & Co. KG Turmuhren und Läuteanlagen/Calw

Neubau einer Montagehalle für das Unternehmen
PERROT GmbH & Co. KG

  • Herstellen der Erdsondenanlage durch die Dietrich Erdwärme GmbH
  • Liefern und Verlegen von 1.200 m² Industriebodenheizung
  • Installation einer bivalenten Sole-/Wasser-Wärmepumpenanlage mit einem Gas-Brennwertkessel für die Spitzenlast

Auftragssumme: 200.000 €